Der Polo Meccatronica von Rovereto: eine strategische Allianz

Nplus, ein Unternehmen der Giordano Riello International Group (GRIG), zu dem auch Aermec gehört, eröffnet im Polo Meccatronica von Rovereto (Trient) ein Zentrum für die Herstellung elektronischer Komponenten für Klimageräte und LED-Lampen.
Es handelt sich um die erste Präsenz der Gruppe, mit 8 Werken und einer Belegschaft von 1.600 Arbeitskräften, im Gebiet von Trient. Das Projekt umfasst Forschung und Entwicklung, Planung, Herstellung von Prototypen und Produktion mit einer Investition von 300 Tausend Euro. In Rovereto werden auch elektronische Komponenten der Klimageräte von Aermec hergestellt.
Nplus hat im Polo Meccatronica, Gründerzentrum „Industry 4.0“ von Trentino Sviluppo, eine Fläche von 850 Quadratmetern zur Verfügung und ist somit in der Lage, wichtige Geschäftsbeziehungen mit der lokalen Unternehmerkette, mit der Universität von Trient und mit den fortschrittlichsten Forschungszentren in diesem Sektor anzubahnen.
Diese Investition in Rovereto bedeutet einen weiteren Fortschritt der Gruppe auf dem Gebiet der Komponenten nach dem letzten Stand der Technik und in der Forschung nach Lösungen mit green economy Orrientierung.


Due to extraordinary maintenance, the Aermec servers will not be reachable on 2 and 3 January 2023.

Therefore, the sites will not be viewable and the selection programs will not be able to update.