News-Vorschlag zur Konferenz MCE „Circular Economy Event“

Am 19. Oktober 2021 hat die Web-Konferenz „Circular Economy Event“ unter der Leitung von MCE stattgefunden.

Die Kreislaufwirtschaft zielt darauf ab, den Verbrauch von Rohstoffen und Ressourcen, die im Produktionszyklus verwendet werden, zu reduzieren, indem Materialien, die bereits in einem Produkt verwendet werden oder mit diesem in Verbindung stehen (z. B. Verpackungsmaterial), regeneriert und wieder in den Kreislauf gebracht werden, wobei der Schwerpunkt stärker auf das End-of-Life-Management gelegt wird.

Aermec hat schon immer eine Vorreiterrolle in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit gespielt und war neben General Gas und Samsung einer der drei Diamond Partner der Initiative.

Für Aermec ist der Einstieg in die Kreislaufwirtschaft die natürliche Fortsetzung einer Reise, die vor etwa zehn Jahren mit der Umweltzertifizierung nach ISO14001 begann.

Soziales Engagement und ethische Motivation haben Aermec in der Überzeugung bestärkt, diesen Weg weiterzugehen, der notwendig ist, um das Wohlergehen der heutigen und vor allem der künftigen Generationen zu gewährleisten.

Aermec setzt diese Initiative bereits mit Maßnahmen um, die auf die Wiederverwendung von Verpackungsmaterial für den Transport, auch unter Einbeziehung der Lieferanten, die Aufbereitung von Ersatzteilen für installierte Anlagen und die Rückgewinnung von Altkältemitteln durch Lieferung an Unternehmen, die für die Aufbereitung und ordnungsgemäße Entsorgung der Rückstände ausgerüstet sind, abzielen.


Due to extraordinary maintenance, the Aermec servers will not be reachable on 2 and 3 January 2023.

Therefore, the sites will not be viewable and the selection programs will not be able to update.