Verschiebung der MCE 2020

Die Messe MCE – MOSTRA CONVEGNO EXPOCOMFORT 2020, ursprünglich für den 17. bis 20. März angesetzt, wird infolge der Programme zur Vorbeugung von Coronavirus-Infektionen (COVID-19) gemäß Verordnung der Region Lombardei und des Gesundheitsministeriums auf den 8. bis 11. September 2020 verschoben.

Natürlich wirkt sich diese Verschiebung in keiner Weise auf die konstante und kontinuierliche Erweiterung des Angebots von Aermec aus: Die für die Messe geplanten Neuheiten behalten ihre (bereits laufende) Planung bei und werden zu den vorgesehenen Zeiten auf den Markt kommen.

Hier nur ein paar der wichtigsten Neuheiten, die sich zu den Innovationen von Aermec in den verschiedenen HVAC-Sektoren gesellen, mit besonderem Bezug auf Energieeinsparung und Umweltschutz:

  • die Luft-Wasser-Wärmepumpen mit Invertertechnologie Serie NRGI mit umweltfreundlichem R32 Kältemittel;
  • die gesplitteten Luft-Wasser-Wärmepumpen Serie BHP mit Invertertechnologie für den Wohnbereich mit umweltfreundlichem R32 Kältemittel;
  • die Luft-Wasser-Kaltwassersätze TBG mit Turbocor Kompressoren und umweltfreundlichem R1234ze Kältemittel;
  • der Gebläsekonvektor FCY für die Klimatisierung und das Heizen in kanalisierten Anlagen;
  • der wandmontierte Gebläsekonvektor mit Invertertechnologie FCWI;
  • die Kühlbalken der Baureihe EHT;
  • das innovative VRF-System der Serie MVAM_HR mit Wärmerückgewinnung, das gleichzeitig kühlt und heizt.

Wir laden die Akteure der Branche also erneut dazu ein, einen Blick auf unsere Neuheiten zu werfen, die sich ständig weiterentwickeln, und den Aermec Stand am neuen, von den Organisatoren der MCE festgelegten Datum zu besuchen.


Due to extraordinary maintenance, the Aermec servers will not be reachable on 2 and 3 January 2023.

Therefore, the sites will not be viewable and the selection programs will not be able to update.