Die AICARR meeting von Aermec

Aermec legt seit jeher großen Wert auf Schulung und Gedankenaustausch mit den Fachleuten des Sektors: Bis heute haben über 25.000 Personen die zahlreichen und kontinuierlichen Schulungen besucht, die seit Anfang 2016 im neu errichteten Aermec Schulungszentrum am Hauptsitz in Bevilacqua durchgeführt werden.
In Einklang mit dieser Philosophie hat Aermec in Zusammenarbeit mit AICARR Formazione und mit Unterstützung von Tekser srl, Marktführer im Bereich Planung technologischer Anlagen, und von Professor Luca Molinaroli vom Polytechnikum in Mailand 3 landesweite Meetings arrangiert.
Thema dieser Begegnungen ist die Effizienzsteigerung von großen und komplexen Klimaanlagen durch leistungsstarke Simulationsinstrumente, die es ermöglichen, die beste Wahl und die am besten geeignete Einstellung der Klimaanlagen vorherzusehen.
Das erste Treffen findet am 23. September am Polytechnikum in Mailand statt.Weitere 2 Meetings werden in Rom und Neapel folgen, um das gesamte Staatsgebiet abzudecken.
Aermec fokussiert die Forschung seit jeher auf Anlagen mit minimalem Energieverbrauch und bietet dem Markt nicht nur zuverlässige und effiziente Maschinen, sondern auch hochentwickelte Planungsinstrumente und hochmoderne Steuerungen für die Klimaanlagen.Ein Ziel ganz im Sinne der Kunden, aber vor allem ein Ziel zum Wohle unseres Planeten.

Invitation

Due to extraordinary maintenance, the Aermec servers will not be reachable on 2 and 3 January 2023.

Therefore, the sites will not be viewable and the selection programs will not be able to update.