SWP

SWP

Beschreibung Hochtemperatur-Luft/Wasser-Wärmepumpen für die Brauchwasseraufbereitung. Ausführung mit Standard-Pufferspeicher oder 1 bzw. 2 Rohrschlangen für den Betrieb mit mehreren ergänzenden Quellen.

  • Heizleistung: 2.15 kW
  • R134a-Kältemittel

Die Wärmepumpe SWP nutzt die thermische Energie der Luft nur zur Brauchwarmwasseraufbereitung. Die Maschine eignet sich nur für die Innenaufstellung und funktioniert mit Kältemittel R134a. Das besonders wirksame und kostensparende Verfahren ermöglicht einen erheblichen Wirkungsgrad. Der Verflüssiger ist extern am Heizkessel angebracht und somit nicht auf Verkrustungen und mögliche Gas/Wasser-Vermischungen anfällig. Daher empfehlen sich SWP-Wärmepumpen durch ihren niedrigen Energieverbrauch für einen umweltschonenden Betrieb, vor allem wenn die von Sonnenkollektoren gewonnene Sonneneinstrahlungsenergie genutzt wird. Die einfache Installation, der laufruhige und zuverlässige Betrieb und der geringe Wartungsaufwand ergänzen die Vorteile dieses absolut ökologischen und sparsamen Systems.

No documents available for this language.